Samstag, 8. Oktober
8:00 PM ET

$25.00 USD

Details zur Veranstaltung anzeigen

Majid Bekkas

Der Marokkaner Majid Bekkas gehört zu den schillerndsten Vertretern der modernen Gnawa-Musik, die er geschickt und phantasievoll mit zahlreichen anderen Genres zu verbinden weiß. Die Zusammenarbeit mit Archie Shepp, Pharoah Sanders, Joachim Kühn und Klaus Doldinger ist nur die Spitze des musikalischen Eisbergs von Majid Bekkas: Sein weites Betätigungsfeld reicht von seiner Heimat Marokko bis zum Blues und zur indischen Musik. Er hat eine musikalische Brücke zwischen Nordafrika und Skandinavien geschlagen, um das Ursprüngliche mit dem Ambient zu verbinden, das den Geist des Jazz des 21. Jahrhunderts einzufangen scheint.

Trance, Ritual, Mystik, Psychedelik, Magie... wie auch immer man die Wirkung der Gnawa-Musik auf die Menschen beschreiben möchte, die Faszination, die von ihr ausgeht, ist unübersehbar. In den letzten zwei Jahrhunderten ist diese Musik mit ihrem kraftvollen Gesang, dem Rasseln der riesigen Kastagnetten und dem unausweichlichen Groove der Guembri-Basslaute untrennbar mit der marokkanischen Kultur verbunden worden. In den letzten Jahrzehnten haben Jazzmusiker wie Randy Weston und Dub-Meister Bill Laswell die Kraft der Gnawa-Musik entdeckt und sie auf neue und interessante Weise für westliche Ohren zugänglich gemacht. Herrliche Improvisationen, knackige Poly-Rhythmen, eine außergewöhnliche und doch natürlich anmutende Kollision von elektronischem Flair und Spiritualität - all das und mehr findet sich in der Musik von Majid Bekkas.

Auswahl zurücksetzen
crosschevron-down
de_DEDE
0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram