Sotomayor + C.A.M.P.O.S.

Afro-Latinx Cumbia Sommer-Tanzparty

Sotomayor schöpft aus Cumbia, Merengue, Dancehall, Afrobeat und anderen Afro-Latinx-Rhythmen, um ihren charakteristischen Sound zu kreieren - einen unglaublich tanzbaren, elektro-perkussiven Groove mit viel Low-End, verlockenden Vocals und befriedigendem Elektro-Pop. Angeführt von den Geschwistern Raul (Musikproduktion) und Paulina (Gesang) aus Mexico City, ist die Gruppe die Speerspitze der Latin New Wave mit innovativen Beats und einem ausgewogenen Werkzeugkasten an elektronischen und instrumentalen Sounds.

Im Jahr 2020 veröffentlichten sie mit "Orígenes" ihr drittes Studioalbum über das in New York ansässige Label Wonderwheel Recordings. Dieses Album wurde zwischen Mexiko und Puerto Rico aufgenommen und vom 28-fachen Grammy-Gewinner Eduardo Cabra alias "Visitante" von der legendären Band "Calle 13" produziert. In dieser Produktion erkundet Sotomayor eine neue afro-karibische Vision in der Musik, viel mehr auf die Tanzfläche ausgerichtet und stark von Perkussion beeinflusst. Sie sollten ihr MA-Debüt nicht verpassen.

"Vielfältig in der Herkunft und schamlos fröhlich" –Klänge & Farben

Special Guest C.A.M.P.O.S. ist die Ein-Mann-Cumbia-Band unter der Leitung von Josh Camp (Chicha Libre, Locobeach), die in einem einzigen Set durch Dschungel, den Weltraum und an den Seiten alter Maya-Tempel hochgeht. C.A.M.P.O.S. steht für Cumbia And More Psychedelic Original Sounds.

"Klingt wie eine verlorene Nacht am Amazonas mit Moog, Drum Machine und Lederjacke. Psychedelisch, verspielt und authentisch." -Quantisch

ÜBER DIESE VERSAMMLUNG:

Der schöne Hinterhof des Beit Ahavah in der Florence Congregational Church (130 Pine Street, Florence) ist zentral gelegen und bietet uns einen großzügigen und ausreichenden Raum, um Musik zu hören, die Gesellschaft der anderen zu genießen und auch weiterhin die staatlichen Richtlinien bezüglich der sozialen Distanzierung zu befolgen.

AKTUALISIERUNG DER MASKENPOLITIK: 

Viele Menschen sind bereit, ihre Masken abzulegen. Andere sind vielleicht noch nicht geimpft, haben unterschwellige Schwachstellen oder schützen Angehörige, die geimpft sind.

Wir möchten, dass sich jeder bei unseren Veranstaltungen willkommen und wohl fühlt. Zu diesem Zweck werden wir den Rasen in einen maskierten und unmaskierten Bereich unterteilen. Bitte wählen Sie den Bereich, in dem Sie sich am wohlsten fühlen.

Zusätzlich:

  1. Das Tragen einer Maske ist Pflicht, wenn Sie noch nicht vollständig geimpft sind, trotz des Außenbereichs. Dies gilt standardmäßig für alle Kinder unter 12 Jahren.
  2. Geimpft oder nicht - wir bitten darum, dass jeder eine Maske trägt, wenn er die Veranstaltung betritt, herumläuft oder in der Schlange wartet, um die Toilette zu benutzen.

IM FALLE VON REGEN:

Wenn Regen vorhergesagt wird, verlegen wir die Veranstaltung nach drinnen in den Altarraum und alle müssen für die Dauer der Show Masken tragen.

18 Uhr BYO-Picknick. Musik um 19 Uhr.

Besonderer Dank geht an Downright Productions für das Sponsoring dieser Veranstaltung mit Ton und Licht.

7:00 PM ET
Samstag
31
July

Sotomayor + C.A.M.P.O.S.

Die Pforten öffnen sich um 18 Uhr zum Picknick und die Musik beginnt um 19 Uhr. Dieses persönliche Konzert findet auf dem Rasen der Florence Congregational Church statt, der reichlich Platz bietet, um die Musik zu genießen, die Gesellschaft der anderen zu genießen und auch weiterhin die staatlichen Richtlinien bezüglich der sozialen Distanzierung zu befolgen. Die Gäste müssen Masken tragen und einen Abstand von 6 Fuß zwischen den Gondeln einhalten.

$0.00 USD - $22.00 USD

Auswahl zurücksetzen
Hallo Welt!
crosschevron-down
de_DEDE
0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram